Reisestrategien und Inspirationen

American Express Platinum Card Kreditkarte
Quelle: American Express

American Express Platinum Card mit 65.000 Willkommenspunkten!

Jetzt die American Express Platinum mit wertvollen Vorteilen und über 700 € Guthaben sichern

Möchtest du deine Reisen auf ein ganz neues Niveau bringen? Dann bist du hier genau richtig!

Wir haben vor vielen Jahren die American Express Platinum entdeckt und möchten sie nicht mehr missen. Sie bietet unendlich viele Vorteile und mit der richtigen Nutzung übersteigen diese die Jahresgebühr um ein Vielfaches! Warum wir die Kreditkarte so großartig finden, zeigen wir dir in diesem Beitrag.

Neben den grundsätzlichen Vorteilen, die wir dir gleich näher vorstellen, gibt es einen besonders wertvollen Bonus nur zu Aktionsterminen: das Membership Rewards® Punkte-Startguthaben. So hast du aktuell Glück, denn es gibt das zweithöchste Startguthaben, dass wir je gesehen haben: 65.000 Membership Rewards® Punkte! Wie du diese erhalten kannst? Über unseren speziellen Link ergatterst du statt lediglich 230 Euro Startguthaben diese hohe Punkteausbeute. Warum dies so viel wertvoller ist? 65.000 Punkte entsprechen konventionell gerechnet einem Wert von mindestens 650 Euro. Bei richtigem Einsatz, wie für einen Business oder First Class Flug, aber gerne auch das 3-5fache! Denn die Willkommenspunkte und alle Punkte, die du mit jedem Umsatz sammelst, kannst du in wertvolle Flugmeilen umwandeln und damit Business Class fliegen! Eins der TOP-Highlights, warum wir die Platinum Kreditkarte so schätzen.

Weitere Vorteile auf einen Blick:

  • Loungezugang zu über 1.500 Flughafenlounges inkl. Gast (inkl. Priority Pässen im Wert von insgesamt über 900 Euro!). Dazu zählen u.a. auch Lufthansa Lounges und die exklusiven American Express Centurion Lounges! 
  • 200 Euro Reiseguthaben im Jahr
  • NEU: Bis zu 250 Euro Rabatt bei Condor / Priority-Paket  
  • 150 Euro Restaurantguthaben
  • 120 Euro Entertainmentguthaben (für Netflix, Amazon, Apple, WOW, …)
  • Wertvoller Status mit Upgrades bei mehreren Hotel- und Mietwagenprogrammen
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben (8 × 25 Euro)
  • Umfangreiches Reise-Versicherungspaket (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisekomfort, Mietwagenvollkasko und mehr), das noch weiter ausgedehnt wurde. Außerdem sind ab sofort auch elektronische Geräte versichert
  • Kostenloser Zugang zum American Express Membership Rewards®  Programm, mit dem man pro 1 Euro Umsatz 1 Punkt sammelt (mit Turbo 1,5-fache Punkte)
  • Cashback-Aktionen im Wert von teils hunderten Euros
  • 2 × 45 Euro Shopping-Guthaben im Jahr
  • 1 Platinum Zusatzkarte und bis zu 4 weitere Zusatzkarten (z. B. Gold) kostenlos

und vieles mehr!

Somit hat man bei entsprechender Nutzung der Kreditkarte schnell mehrere tausend Euro gespart / an Wert erzielt!

American Express Platinum Card mit 65.000 Willkommenspunkten!

American Express Platinum Card Kreditkarte
60 Euro monatlich
  • Aktion: 65.000 Membership Rewards® Punkte Startguthaben (bis 15.7.24)! Sehr wertvolle Reisevorteile, über 700 Euro Guthaben!

  • Punkte: 1 Punkt pro 1 Euro Umsatz

  • Punktegültigkeit: Unbegrenzt (solange du ein Membership Rewards Konto hast)

  • Vorteile: Enorm! 200 Euro Reiseguthaben, 150 Euro Restaurant-Guthaben, 120 Euro Entertainment-Guthaben, 200 Euro Sixt Ride Guthaben, 2 x kostenloser Loungezugang mit einem Gast zu über 1.500 Flughafenlounges, Hotel- und Mietwagen-Status bei diversen Partnern. Reiseversicherungen (u. a. Reiserücktritt, Flugverspätung, Gepäckverspätung, Auslandskrankenschutz), KFZ-Schutzbrief und Mietwagenvollkasko, Gutschriften durch AMEX Offers, Shopping-Guthaben, wertvolle Punkte sammeln und vieles mehr.

    NEU: Bis zu 200 Euro Rabatt bei Condor und weitere Vorteile!

  • Nachteile: Kosten für Bargeldabhebungen und Fremdwährungsgebühren

  • Kosten: 60 Euro monatlich

Weitere Infos: Bis zu 5 Zusatzkarten enthalten ( 1 weitere Platinum, 4 x Gold). Apple Pay und Google Pay, Kontaktlose Kartenzahlung und bis zu einem Betrag von 50 Euro sogar ohne Eingabe der PIN

Aktion mit 65.000 Willkommenspunkten

Neukunden erhalten 65.000 Willkommenspunkte, nachdem mindestens 10.000 Euro Umsatz innerhalb der ersten 6 Monate getätigt wurden. Wenn man direkt nach Erhalt der Kreditkarte den Meilenturbo (mit dem man 1,5fache Membership Rewards® Punkte pro 1 Euro sammelt*) dazubucht (kostet nur 15 Euro im Jahr!), werden aus den 10.000 Punkten, die du mit dem genannten Umsatz sammelst, satte 15.000 Punkte! Sobald der Mindestumsatz erreicht ist, werden die Willkommenspunkte gutgeschrieben. So hast du nach Erreichen des Mindestumsatz 80.000 Punkte auf deinem Mitgliedskonto.

Selbst wenn man die 65.000 Punkte sehr konservativ rechnet, wäre dies ein Gegenwert von 650 Euro! Bei richtigem Meileneinsatz, wie bei einem Flug in der Business Class oder sogar First Class, ist eine Meile aber auch schnell das 3-5fache Wert!! Auch ohne die zahlreichen anderen wertvollen Vorteile liegt der Wert dann über der Jahresgebühr von 720 Euro (60 Euro / Monat). Zwar ist sie damit die teuerste Kreditkarte zum Meilen sammeln in Deutschland, jedoch erhält man durch die wertvollen Vorteile einen vielfachen Gegenwert.

Speziell durch die Guthabenpakete und die Rabattaktion bei Condor ist die Kreditkarte nochmals attraktiver geworden. Die Reiseprivilegien, die man durch die Platinum Card erhält, sind gigantisch und erhöhen den Komfort und die Absicherung auf Reisen enorm und sind „reines Gold wert“. Wir möchten sie nicht mehr missen. Wenn du auch gerne regelmäßig vereist, Komfort und Schutz zu schätzen weißt und gerne Business Class fliegen möchtest, ohne dafür horrende Ticketpreise zu bezahlen, dann ist die American Express Platinum Card bestimmt genau das Richtige!

*Der Meilenturbo ist auf 20.000 Punkte oder 40.000 Euro / Umsatz / Jahr begrenzt. Danach greifen wieder die Standardpunkte.

Warum 65.000 / 80.000 Punkte so wertvoll sind

Einlösemöglichkeiten

Da man seine gesammelten Membership Rewards® Punkte zu vielen Partnern transferieren kann, darunter diverse Fluggesellschaften, kannst du mit dieser Anzahl bereits einen Flug in der Business Class erleben!

Beispiele:

  • Für viele Business Class-Fans ist es ein großer Wunsch, einmal mit der Qatar Airways Business Class zu fliegen. Denn die Qsuite wird von vielen als die beste Business Class der Welt bezeichnet! Diese wird in der Regel u. a. auf der Strecke von München und Berlin nach Doha eingesetzt. Durch einen „kleinen Kniff“  werden hier nur 30.000 Asia Miles fällig, die 37.500 Membership Rewards® Punkte entsprechen (Oneway). Dazu statt über Qatar über Cathay Pacific (Asia Miles) buchen.
  • Deine Willkommenspunkte reichen aber auch für Business Class-Einlösungen auf der Kurzstrecke. Wie wäre es beispielsweise mit einem Flug mit Iberia von Madrid nach London (Oneway) für nur 12.750 Avios (entspricht 15.938 Membership Rewards® Punkte)!
  • Oder in der Finnair  Business Class von Helsinki nach London für 16.500 Avios (entspricht 20.625 Membership Rewards® Punkte Oneway).
  • Eine sehr gute Einlösemöglichkeit sind auch Business Class Flüge von Europa nach Dubai mit Lufthansa oder Swiss. Der kleine Trick liegt nur dabei, dass man diese nicht über Miles & More, sondern über KrisFlyer, dem Programm von Singapore Airlines bucht! So werden gerade einmal 29.000 KrisFlyer Meilen fällig. Das entspricht 43.5000 Membership Rewards® Punkten (Oneway).
  • Oder wie wäre es mit einem Business Class Flug mit Iberia von Madrid nach New York oder Boston? Diese liegen in der Nebensaison bei gerade einmal 34.000 Avios, was wiederum 42.500 Membership Rewards® Punkten entspricht (Oneway).
  • Auch mit der SAS Business Class kannst du für 50.000 EuroBonus Punkte (60.000 Membership Rewards® Punkte) nach Nordamerika oder sogar nach Asien fliegen (Oneway)! 
  • Ein weiterer beliebter Einlösepartner ist British Airways. Hier kannst du zum Beispiel für 39.062 Membership Rewards® Punkte in der Business Class von London nach Kairo fliegen (Oneway).
  •  Sehr spannend sind auch die Einlösungen bei Singapore Airlines, die eine der besten Business Class-Erlebnisse der Welt bieten. So geht es z. B. für 56.500 KrisFlyer Meilen (84.750 Membership Rewards® Punkte von Istanbul nach Südostasien (Oneway). Erster Stopp ist Singapur, du kannst aber zu jedem weiteren Ziel in Südostasien weiterfliegen, sogar bis nach Bali! Du brauchst also nur wenige zusätzliche Punkte, um dir dieses großartige Flugerlebnis zu ermöglichen.

Es gibt noch dutzende andere Varianten, mit denen du auch bereits mit deinem Startguthaben tolle Einlösemöglichkeiten hast.

So kannst du rein durch das Punkte sammeln Business Class fliegen. Alternativ kannst du deine Punkte auch zu einem Hotelpartner transferieren und dafür kostenlos übernachten. Großartig, oder?

Je nach Fluggesellschaft und Abflugort kommen nur noch unterschiedlich hohe Steuern & Gebühren hinzu, die bei vielen Fluggesellschaften aber sehr überschaubar sind und teilweise unter 100 Euro liegen.

TIPP für Selbstständige

Du bist selbständig, Freiberufler oder Inhaber eines inhabergeführten Unternehmens? Dann ist die American Express Business Platinum eine sehr attraktive Alternative.

Denn hier gibt es aktuell bis zu 100.000 Membership Rewards® Punkte und diverse weitere Extras! Dazu gehören 1 Business Platinum Hauptkarte, eine Business Zusatzkarte, eine Platinum Haupt- & Zusatzkarte für private Ausgaben und bis zu 98 Business Gold Zusatzkarten (mit allen entsprechenden Vorteilen!).

Zusätzliche Vorteile zur privaten Platinum

Neben zahlreichen Vorteilen der privaten Platinum profitierst du von weiteren Privilegien:

200 Euro Dell Guthaben, 98 Business Gold Kreditkarten inklusive, verlängertes Zahlungsziel, Versicherungsleistungen der privaten Platinum unabhängig vom Karteneinsatz und ohne Selbstbeteiligung!

Mit jedem Umsatz Membership Rewards® Punkte sammeln und entsprechend oft Business oder First Class fliegen können!

Jahresgebühr: 700 Euro (also etwas günstiger als die private Kreditkarte), Mindestumsatz in Höhe von 15.000 Euro (mit allen dazugehörigen Kreditkarten) muss in den ersten 3 Monaten nach Kartenausstellung erzielt werden, um das Startguthaben von 75.000 Membership Rewards® Punkten zu erhalten. Zusätzlich bekommst du mit Umsätzen deiner Karte von mindestens 20.000 Euro innerhalb des 4. bis 6. Monats nach Kartenerhalt eine Gutschrift in Höhe von 25.000 Punkten auf dein Kartenkonto. Die erste Gutschrift erfolgt nach Ablauf der ersten 3 Monate und die zweite Gutschrift nach Ablauf der ersten 6 Monate.

Bei allen Kartenanträgen / unserer Bonusaktion gilt: Nur Antragsteller:innen, die innerhalb der letzten 18 Monate nicht als Hauptkarteninhaber:in einer in Deutschland herausgegebenen American Express Platinum Karte registriert waren, erhalten den Bonus. Außerdem darf die Karte nicht in den ersten 12 Monaten gekündigt werden, wenn man den Bonus behalten möchte.

Über American Express – Hohe Sicherheit und eigenes Punkte- und Hotelprogramm

Eine attraktive Besonderheit von American Express ist das hauseigene Punkteprogramm Membership Rewards®. Dieses ermöglicht dir das Sammeln von Punkten mit jedem Umsatz. Die gesammelten Punkte lassen sich zu diversen Hotel- und Fluglinienprogrammen transferieren, sodass du in den Genuss von kostenlosen Hotelübernachtungen – oder noch besser, Flugupgrades oder sogar Business oder First Class Flügen kommen kannst. Dank diverser spannender Partner ein großartiger Benefit! Für jeden ausgegebenen Euro Umsatz erhältst du einen Punkt. Wenn du noch den American Express Turbo für 15 Euro im Jahr dazu buchst, sind es sogar 1,5 Punkte pro 1 Euro.

Ein weiterer Bonus ist die Freischaltung zu den Amex Offers. Hier findest du verschiedene Partner, bei denen du nach Einkauf / Übernachtung eine Gutschrift auf deiner American Express Abrechnung erhältst (je nach Aktionszeitraum teilweise zeitversetzt). Je nach Partner und Kartenart sind bis zu 350 Euro Gutschrift möglich! So sind schnell hohe dreistellige Ersparnisse möglich. Außerdem gibt es regelmäßig Aktionen, bei denen du zusätzliche Punkte erhältst, mit welchen du einem Prämienflug schnell näherkommst.

Alle American Express Kreditkarteninhaber haben Zugang zum Online-Reiseservice, bei dem u. a. Hotels, Flüge und Mietwagen gebucht werden können. American Express Platinum Inhaber haben zusätzlich noch Zugang zu den Programmen von Fine Hotels + Resorts und The Hotel Collection.

Bei beiden Programmen profitiert man von diversen Vorteilen, die oft noch wertvoller sind, als ein hoher Status bei den buchbaren Hotels.

So genießt man bei Fine Hotels + Resorts täglich kostenloses Frühstück für 2 Personen, erhält einen Gutschein von mindestens 100 Dollar, den man vor Ort für Hotelleistungen (Restaurant, Wellness & Co.) nutzen kann. Außerdem gibt es (nach Verfügbarkeit) ein Upgrade, Early Check-in, Late-Check-out und kostenloses WLAN auf dem Zimmer. Die Hotels gehören in der Regel zu den besten am Platz und sind entsprechend wertig. So kommt schnell ein Wert an Vorteilen von 500 Euro zusammen!

Blick auf Rom vom Hotel Rome Cavalieri Waldorf Astoria
Bei Fine Hotels + Resorts profitierst du von attraktiven Vorteilen und Ersparnissen und wohnst in den schönsten Häusern der Stadt!

Foto: Hotel Rome Cavalieri - A Waldorf Astoria Hotel

The Hotel Collection besteht aus über 600 Boutique- und Designhotels. Ab 2 Übernachtungen gibt es hier Benefits wie ein Hotelguthaben von 100 Dollar und ein  Upgrade (nach Verfügbarkeit).

Außerdem gibt es bei beiden Programmen regelmäßig Sonderaktionen wie 3 für 2 oder 4 für 3.

Am Markt stehen American Express Karten auch für hohe Sicherheit. Des Weiteren werden American Express Kreditkarteninhaber nicht haftbar gemacht, wenn betrügerische Handlungen auf der Kreditkarte auftauchen.

Großer Nachteil aller Karten sind leider die Gebühren, die bei Bargeldabhebungen und bei Auslandszahlungen zum Tragen kommen. Dies kann man aber wunderbar mit einem Kartenmix „ausbügeln“. Mehr dazu unten.

Abschließend lässt sich noch feststellen, dass alle American Express Kreditkarten eins gemeinsam haben: das Netz an Händlern, die AMEX (American Express) akzeptieren, ist nicht so umfangreich wie bei Visa und Mastercard. Wobei American Express stark daran arbeitet, das zu ändern und dies am Markt seit einiger Zeit auch immer spürbarer ist. So kann man inzwischen bei fast allen deutschen Supermärkten, Lebensmitteldiscountern, Drogerien, Tankstellen und vielen Geschäften, Bäckereien und Restaurants damit zahlen!

Folge uns gerne auf Instagram, Youtube, Facebook und Pinterest für weitere spannende Reiseinspirationen, -strategien und -tipps. Verpasse keine Neuigkeiten mehr und lass dich von uns zu neuen Reisezielen und Highlights vor Ort inspirieren! Wenn du Fragen oder Feedback hast, zögere nicht, uns eine PN zu schreiben. Wir werden so schnell wie möglich antworten und freuen uns auf den Austausch mit dir!

American Express Platinum - Die Vor- und Nachteile im Detail

Die American Express Platinum Kreditkarte punktet mit vielseitigen Vorteilen und wertvollen Benefits. Speziell für Reisebegeisterte heben die Vorteile den Reise- und Unterkunftskomfort oftmals auf ein ganz anderes Niveau. 

Bevor wir uns die enormen Vorteile und Privilegien genauer anschauen, die wichtigste geldwerten Vorteile zuerst:

Neuer Vorteil dank Condor-Kooperation

  • Bis zu 200 Euro Rabatt auf Flugtickets
  • Bis zu 50 Euro Rabatt auf Sitzplatzreservierungen
  • Priority-Paket
  • zusätzliches Aufgabegepäck
  • Zusätzliches Sportgepäck
  • Kostenfreies WLAN
  • Freigetränk an Bord

 

HIER geht es zu allen Aktions-Informationen, Tipps und einer Anleitung, wie du die günstigsten Flüge findest!

 

Weitere Vorteile, die „bares Geld“ Wert sind

  • 200 Euro Online-Reiseguthaben jährlich (verfällt nach einem Jahr und es gibt wieder eine „frisches“ Guthaben von 200 Euro)
  • 150 Euro jährliches Restaurantguthaben
  • 120 Euro Entertainmentguthaben jährlich für Streaming (Netflix, Amazon Prime, Kindle, Audible, Amazon Music und WOW)

Besonders attraktiv sind sicherlich auch die umfangreichen Versicherungsleistungen, speziell im Bereich Reiseversicherungen ist der Umfang immens. Hierzu zählen:

  • Reiserücktritt
  • Reiseabbruch und -unterbrechung
  • Reisegepäck
  • Reisekomfort (Flugverspätung, Gepäckverspätung)
  • Auslandskrankenschutz
  • Reise-Unfall
  • Privathaftpflicht und Prozesskosten
  • Mitwagen-Vollkasko

sowie ein europaweiten KFZ-Schutzbrief.

Darüber hinaus gibt es noch verschiedene weitere Versicherungsleistungen wie Einkaufsschutzversicherung, ein 90-tägiges Rückgaberecht  oder eine Ausbildungslückenjahr-Versicherung.

HIER geht es zu allen Versicherungsleistungen und -bedingungen.

Urlaubs-Mietwagen
Bei der American Express Platinum Card sind zahlreiche Versicherungen inkludiert. Unter anderem eine Mietwagen-Vollkasko und diverse Reise-Versicherungen!

Dank hohem Status bei diversen Hotel- und Mietwagenprogrammen kommst du in den Genuss von unterschiedlichsten Benefits. Je nach Programm können dies Upgrades sein, bessere Konditionen, kostenloses Frühstück, Ermäßigungen auf Speisen & Getränke, Willkommensgeschenke oder Aufmerksamkeiten. Früherer Check-in, späterer Check-out, höhere Punkte-Sammel-Möglichkeiten, etc. Alleine um in einem Programm so einen hohen Status zu erreichen, müsstest du dort 30–40 Mal jährlich übernachten oder bei Mietwagenanbietern mehr als 10 Anmietungen im Jahr vornehmen. Und das Ganze dann mal 8 Programme!

Du siehst, du bekommst nicht nur großartige Vorteile auf dem „Platinumtablett serviert“, du hast sogar bei Hotel- oder auch Mietwagenanbietern die Qual der Wahl, wo du die Statusvorteile nutzen möchtest.   

Folgenden Status erhältst du als American Express Platinum Kreditkarten-Inhaber:

  • Hilton Honors Gold
  • Marriott Bonvoy Gold Elite
  • Meliá Rewards Gold
  • Radisson Rewards Gold
  • Discovery Platinum
  • Hertz Gold Plus Rewards Five Star
  • Sixt Platinum
  • Avis Preferred
Frühstück im eleganten Waldorf Astoria DIFC in Dubai
Dank Status erhältst du in vielen Hotels attraktive Vorteile.
Bei diversen Hotels der Hilton-Gruppe gibt es zum Beispiel kostenloses Frühstück!

Außerdem hast du, wie erwähnt, die Möglichkeit, Zimmer über Fine Hotels + Resorts oder The Hotel Collection zu buchen und von wertvollen Leistungen zu profitieren, die schnell einen Wert bis zu 500 Euro haben.

Wenn du alleine diese Vorteile ein paar Mal im Jahr nutzt, hast du die Jahresgebühr von 720 Euro (60 Euro monatlich) bereits mehrfach wieder „raus“.

Aber das ist ja noch lange nicht alles!

Wertvoll ist auch der Zugang zum American Express Global Lounge Collection® Programs & Partners mit weit über 1.500 Flughafenlounges weltweit.

Besonders hervor sticht hier der Priority Pass, mit dem du alleine schon Zugang zu über 1.500 Airport Lounges erhältst, egal, mit welcher Fluggesellschaft und in welcher Reiseklasse du fliegst. Du darfst außerdem einen Gast kostenfrei mitnehmen. Und wenn du von der Option Gebrauch machst, dir eine kostenlose Platinum Card Zusatzkarte ausstellen zu lassen, so hat dieser dieselben Rechte. Ihr könnt dann also mit 4 Personen vor Abflug eine komfortable Lounge besuchen und die Zeit bis zum Abflug in angenehmen Umfeld verbringen. Der uneingeschränkte Priority Pass kostet normalerweise 459 Euro. Mit Zusatzkarteninhaber sparst du also über 900 Euro!

Zudem hast du Zugang zu den exklusiven The Centurion® Lounges und den Escape Lounges – The Centurion® Studio Partner.

Spannend sind auch die Plaza Premium Lounges, die oftmals ein gehobenes Lounge-Erlebnis bieten.

Wenn du mit Lufthansa, SWISS oder Austrian Airlines fliegst (egal in welcher Reiseklasse, also auch mit einem Economy-Ticket!) hast du Zugang zu den Lufthansa Lounges.

Du fliegst mit Delta Air Lines? Dann hast du mit deiner Platinum Card Zugang zum Delta SkyClub.

Hier findest du alle Details zu den American Express Global Lounge Collection® Programs & Partners.

Dank Business Class-Lounge von Lufthansa Ruhe und kleine Leckereien
Dank American Express Global Lounge Collection® Programs & Partners kannst du mit einem Gast in weit über 1.500 Flughafen Lounges die Zeit bis zum Abflug äußerst angenehm verbringen. Hierzu zählen u. a. auch Lufthansa Lounges und die exklusiveren Amex Centurion Lounges!

Foto: Lufthansa

Im Bereich Reisevorteile kommen noch weitere Highlights hinzu:

  • Sixt ride Fahrtguthaben in Höhe von insgesamt 200 Euro (8 Gutscheine à 25 Euro für den Limousinenservice und Flughafentransfers)
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Kreuzfahrt-Anbietern
  • Mit dem International Airline Programm Spezialpreise bei mehreren Fluggesellschaften
  • Valet Park-Service an 8 deutschen Flughäfen
  • Reise- & Lifestyle Service, der bei allen Anliegen rund um Reise und Unterhaltung unterstützt (Tischreservierungen, Tickets für Veranstaltungen,…)

Im Segment Lifestyle gibt es neben dem Reise- & Lifestyle Service eine ganz Reihe von Leistungen:

  • Global Dining Collection (Vorteile in Restaurants weltbekannter Küchenchefs, Lieblingsrestaurants der Karteninhaber und angesagte Geheimtipps)
  • The Fine Wine Club (exklusive Vergünstigungen für eine Mitgliedschaft im begehrten The Fine Wine Club der Sansibar)
  • Shoppingguthaben bei NET-A-Porter / MR Porter (jährlich 2 x 45 Euro)
  • BestSecret VIP-Status Gold (exklusive Shopping-Community mit über 3.000 Designerlabels bis zu 80 % reduziert. Außerdem dauerhaft kostenfreier Versand und 25 €-Willkommensgutschein)
  • Golf Fee Card zum Vorteilspreis

Der Bereich Angebote umfasst verschiedene Nachlassaktionen und Gutschriften:

  • Zusatzkarten (Kostenlos 1 Platinum Zusatzkarte mit fast identischen Leistungen wie die Hauptkarte, 4 weitere Zusatzkarten in Green oder Gold für Familie / Freunde)
  • AMEX Offers (Hier lassen sich hohe Nachlässe, Cashbacks oder Punkte-Bonusaktionen bei diversen Partnern erzielen. Die Ersparnis kann bis zu 400 Euro Wert sein – pro Aktion!!)
  • Shop Small (Nachlass-Aktionen bei kleinen lokalen Händlern)
  • Freundschaftswerbung mit Punkte-Prämien
Kontaktlos bezahlen

Du kannst die edle Karte aus Metall kontaktlos einsetzen, aber alternativ auch mit Apple Pay und Google Pay zahlen. Erst ab einem Betrag von 50 Euro ist die Eingabe eines PINs erforderlich.

Die erwähnte Sicherheit bei AMEX ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Höhere Kartenbelastungen sind in der Regel kein Problem und es scheint tatsächlich so, dass die Karte keinen begrenzten Verfügungsrahmen hat. So ist die Bezahlung größerer Anschaffungen oder teurerer Reisen mit der Platinum Card völlig unproblematisch. Einmal monatlichen wird vom hinterlegten Girokonto abgerechnet. Du kannst online alle Daten einsehen oder auch die App nutzen.

Service wird bei der American Express Platinum Card äußerst wichtig genommen: so ist der Platinum-Service 24 Stunden täglich erreichbar und steht in dem Ruf, Unmögliches möglich zu machen. Wie Tischreservierungen in ausgebuchten Lokalen oder Tickets für eigentlich ausgebuchte Events ergattern zu können. Außerdem stehen diese natürlich bei allen Fragen und Wünschen zur Verfügung.

Ein enorm wichtiges und hoch-spannendes Segment ist noch das Punkte sammeln!

Hierzu habe ich dir oben ja schon einen Einblick gegeben, wie das Membership Rewards® Punkte bei American Express funktioniert.

TIPP: Punkte-Turbo direkt aktivieren!

Sobald du die Kreditkarte erhalten hast, empfehlen wir dir den Punkte-Turbo zu aktivieren. Hiermit sammelst du 1,5facheMembership Rewards® Punkte.

Mit den gesammelten Punkten kannst du dir dank Turbo noch schneller Flugerlebnisse in der Business oder sogar First Class ermöglichen! Einfach die gesammelten Punkte zu einem der attraktiven Partner transferieren und einen wunderbaren Flug mit allem Komfort genießen! Da du mit jedem Umsatz fleißig sammeln kannst, dank Turbo (für 15 Euro jährlich) noch schneller, füllt sich dein Punktekonto stetig. So kannst du dir immer wieder Business oder sogar First Class-Flugerlebnisse ermöglichen!

Emirates Business Class
Dank Membership Rewards® Punkten konnte ich per Upgrade in der luxuriösen Emirates Business Class fliegen!

Foto: Emirates

Natürlich gibt es noch diverse andere Einlöse-Möglichkeiten: Punkte-Transfer zu Hotelprogrammen, Sachprämien, Zahlen mit Punkten, Gutscheine, etc. Die beste „Ausbeute“ hast du aber bei den Fluggesellschaften, speziell jene mit einer 5 zu 4-Transfer-Möglichkeit.

Vorteile über Vorteile…

Die American Express Platinum Card strotzt nur so von Vergünstigungen und Benefits. Bei richtiger Nutzung ist sie sicherlich weit mehr als ihr Geld wert und versüßt den Alltag und verschönert jede Reise. Hört sich fast an wie im Märchen, oder?

So sind wir auch riesige Fans der Karte und genieße die Vorteile in vollen Zügen. Sie hat aber auch Nachteile, die ich dir natürlich nicht verschweigen will!

Das ist der sehr hohe Jahresbeitrag, der mit 720 Euro (60 Euro monatlich) vielleicht auch erst einmal für eine komplett ablehnende Haltung sorgt. Ist ja eine Menge Geld „nur“ für eine Kreditkarte. Deshalb muss die Karte auch zu dir und deinen Bedürfnissen und Wünschen passen, damit sie sich lohnt und vielfach auszahlt. Weiter unten stelle ich dir noch ein paar günstigere Alternativen vor, falls du zu dem Schluss kommst, dass sie nicht 100%ig zu dir passt.

Wie bei allen American Express Karten sind die Gebühren, die bei Bargeldabhebungen und bei Auslandszahlungen zum Tragen kommen, wie oben angeführt ebenfalls ein Nachteil. Bargeldabhebung schlagen mit 4 Prozent (mind. jedoch 5 Euro) zu Buche, die Fremdwährungsgebühr liegt bei 1,99 %.

Puderzuckerstrand am glasklaren Meer
Für weltweite Bargeld-Abhebungen und Zahlungen außerhalb des Euros rate ich dir zu einer zusätzlichen Kreditkarte ohne entsprechende Gebühren

Darum empfehle ich dir, für Auslandseinsätze auf eine Kreditkarte zurückzugreifen, die hierbei kostenlos ist und die umfangreichen Platinum-Vorteile für alles andere zu genießen.

American Express Platinum Kreditkarte

65.000 Willkommenspunkte!
American Express Platinum Card Kreditkarte
60 Euro monatlich
  • Aktion: 65.000 Membership Rewards® Punkte Startguthaben (bis 15.7.24)! Sehr wertvolle Reisevorteile, über 700 Euro Guthaben!

  • Punkte: 1 Punkt pro 1 Euro Umsatz

  • Punktegültigkeit: Unbegrenzt (solange du ein Membership Rewards Konto hast)

  • Vorteile: Enorm! 200 Euro Reiseguthaben, 150 Euro Restaurant-Guthaben, 120 Euro Entertainment-Guthaben, 200 Euro Sixt Ride Guthaben, 2 x kostenloser Loungezugang mit einem Gast zu über 1.500 Flughafenlounges, Hotel- und Mietwagen-Status bei diversen Partnern. Reiseversicherungen (u. a. Reiserücktritt, Flugverspätung, Gepäckverspätung, Auslandskrankenschutz), KFZ-Schutzbrief und Mietwagenvollkasko, Gutschriften durch AMEX Offers, Shopping-Guthaben, wertvolle Punkte sammeln und vieles mehr.

    NEU: Bis zu 200 Euro Rabatt bei Condor und weitere Vorteile!

  • Nachteile: Kosten für Bargeldabhebungen und Fremdwährungsgebühren

  • Kosten: 60 Euro monatlich

Weitere Infos: Bis zu 5 Zusatzkarten enthalten ( 1 weitere Platinum, 4 x Gold). Apple Pay und Google Pay, Kontaktlose Kartenzahlung und bis zu einem Betrag von 50 Euro sogar ohne Eingabe der PIN

Fazit American Express Platinum Kreditkarte

Die American Express Platinum ist ein wahrer „Tausendsassa“ und so ist es nicht verwunderlich, dass sie zur Basisausstattung von Vielreisenden und all jenen, die für eine komfortable Reise bereit sind „etwas Geld in die Hand zu nehmen“ zählt. Mit einer Jahresgebühr von 720 Euro (60 Euro monatlich) ist sie zwar kein Schnäppchen, allerdings erhält man ein Vielfaches an Gegenwert zurück:

Wenn man alleine schon das Reiseguthaben von 200 Euro abzieht, 150 Euro Restaurantguthaben, 120 Euro Entertainmentguthaben, sowie das Sixt Ride Guthaben in Höhe von 200 Euro, dann bleiben theoretisch nur noch 50 Euro übrig. Priority Pässe im Wert von über 900 Euro, die neuen Vorteile und Rabatte bei Condor, die sich enorm auszahlen, das umfangreiche Versicherungspaket, AMEX Offers mit teils hunderten Euro Ersparnis, wertvoller Hotel- und Mietwagen-Status bei diversen Partnern, der hohe Willkommensbonus und vieles mehr noch gar nicht erwähnt. Das relativiert die Jahresgebühr massiv.

Du sammelst mit jedem Umsatz kräftig weitere Punkte für deine nächste Reise in der komfortablen Business Class oder vielleicht sogar in der exklusiven First Class.

So kannst du dir dank der aktuellen Aktion mit 65.000 Membership Rewards® Punkte Startguthaben  (80.000 Membership Rewards® Punkte mit Meilenturbo nach Erreichen des Mindestumsatz) über unseren Link schon einen Flug in der komfortablen Business Class gönnen!

Die Karte ist ein kleines Juwel für Reisebegeisterte und wir möchten sie nicht mehr missen …

Den Nachteil der hohen Gebühren bei Auslandseinsätzen kannst du mit einer Kreditkarte, bei der das weltweite Bargeld abheben und bezahlen kostenlos ist, umgehen (mehr dazu gleich). Dann profitiert man von beidem: einer exklusiven Reisekreditkarte mit wertvollen Vorteilen und weltweit kostenlos bezahlen und Bargeld abheben mit einer entsprechenden weiteren (kostenlosen oder Meilen-) Kreditkarte.

Dir gefallen unsere Beiträge?

Bei der Erstellung dieses Beitrags haben wir Unmengen an Tassen White Chocolate Mocha (super-leckerer Kaffee mit weißer Schokolade) verbraucht. Um die Produktion weiterer spannender Artikel aufrechtzuerhalten, benötigen wir deine Unterstützung bei der Kaffeeversorgung. Unser Reiseblog wird mit viel Herzblut betrieben und wir freuen uns riesig über jede virtuelle Kaffeespende, die unsere Arbeit unterstützt!

Folge uns gerne auf Instagram, Youtube, Facebook und Pinterest für weitere spannende Reiseinspirationen, -strategien und -tipps. Verpasse keine Neuigkeiten mehr und lass dich von uns zu neuen Reisezielen und Highlights vor Ort inspirieren! Wenn du Fragen oder Feedback hast, zögere nicht, uns eine PN zu schreiben. Wir werden so schnell wie möglich antworten und freuen uns auf den Austausch mit dir!

Als kostenlose Kreditkarte ohne Auslandsgebühren (zum Kombinieren mit der American Express Platinum Card) ist die DKB Visa Debitkarte sehr empfehlenswert:

DKB Girokonto inklusive Visa Debitkarte – Die Vor- und Nachteile

DKB Visa Debitkarte
Keine Jahresgebühr!
  • Weltweit kostenlos bezahlen und Bargeld abheben ohne Fremdwährungsgebühren!

  • Girokonto inkl. kostenfreier Visa Debitkarte

  • 3,5% Tagesgeld

  • Weitere Vorteile: Kostenlose Notfallkarte und –bargeld bei Kartenverlust im Ausland

  • Nachteil: Viele Vorteile nur für Aktivkunden (Aktivkunden sind alle, die ab dem 7. Monat einen Geldeingang von mindestens 700 Euro monatlich aufweisen können)

  • Kosten: Dauerhaft ohne Jahresgebühr

Grundsätzlich empfehle ich dir einen strategischen Karten-Mix, sodass du auf Reisen gut abgesichert bist, kombiniert mit den Vorteilen des Punkte-/Meilensammelns: Eine Kreditkarte zum kostenlosen Bezahlen und Bargeld abheben weltweit (wie bei der DKB Visa Debitkarte) und eine Premium Kreditkarte mit wertvollem Willkommensbonus zum Meilen oder Punkte sammeln zur Erfüllung von großartigen Reiseerlebnissen. Mit inkludierten Reise-Versicherungen, attraktiven Vorteilen bei Mietwagenanbietern, Hotels & Co. 

Solltest du zu dem Schluss kommen, dass dir die American Express Platinum Card doch zu hochpreisig ist, weil du aktuell vielleicht auch nicht alle Vorteile so ausschöpfen kannst, gibt es sehr viel günstigere Alternativen. Diese punkten im wahrsten Sinne des Wortes auch mit attraktiven Vorteilen.

Im American Express „Universum“ wäre das zum Beispiel die American Express Gold Card. Du sammelst ebenso wertvolle Membership Rewards® Punkte, bekommst bei Aktionen einen hohen Willkommensbonus und hast auch hier ein paar angenehme und wichtige Vorteile:

American Express Gold Card mit 50.000 Willkommenspunkten Rekord-Startguthaben!

American Express Gold Card Kreditkarte
12 Euro monatlich
  • 50.000 Membership Rewards® Punkte Rekord-Startguthaben! (Aktion bis 15.7.2024)

  • Punkte: 1 Punkt pro 1 Euro Umsatz

  • Punktegültigkeit: Unbegrenzt (solange ihr ein Membership Rewards® Konto habt)

  • Vorteile: Wichtige Reiseversicherungen (u. a. Reiserücktritt, Flug- und Gepäckverspätung, Gepäckverspätung, Auslandskrankenschutz), Einkaufsschutz, verlängertes Rückgaberecht, Verkehrsmittel-Unfallversicherung, KFZ-Schutzbrief,  Gutschriften durch AMEX Offers, 1 Gold-Zusatzkarte kostenlos, Zugang zu Hotel Collection Buchungen, Online-Reiseservice. Mit jedem Umsatz wertvolle Punkte sammeln

  • Nachteile: Kosten für Bargeldabhebungen und Fremdwährungsgebühren

  • Kosten: 12 Euro monatlich / 144 Euro Jahresgebühr

Alternativ lohnt auch ein Blick Richtung Lufthansa Miles & More. Hier gibt es tolle Möglichkeiten Meilen zu sammeln und zahlreiche Fluggesellschaften, bei denen du die gesammelten Meilen für großartige Flugerlebnisse einlösen kannst! 

Hier findest du viele Tipps und Informationen rund um Miles & More und wie du damit in der luxuriösen Business Class fliegen kannst…

Die passende Kreditkarte zum Miles & More sammeln:

Eurowings Kreditkarte Premium – 3.000 Willkommensmeilen, 1. Jahr kostenlos & mehr!

Eurowings Kreditkarte Premium
Keine Jahresgebühr im 1. Jahr!
  • Willkommensbonus: 3.000 Meilen 

  • Meilen: 1 Meile pro 2 Euro Umsatz

  • Meilengültigkeit: 36 Monate

  • Vorteile: Wichtige Reiseversicherungen (Reiserücktritt – und Reiseabbruchversicherung, Auslands­krankenschutz, Mietwagen-Vollkasko), kostenlose Bargeldabhebungen (im Ausland), keine Fremdwährungsgebühren, verzögertes Zahlungsziel von bis zu 59 Tagen, Priority Check-in, Security-Fastlane-Nutzung an mehr als 20 Flughäfen, Kostenlose Sitzplatzreservierung (EW), mit jedem Umsatz bei Miles & More Meilen sammeln

  • Nachteile: Hohe Gebühren beim Bargeldabheben in Deutschland. Hohe Zinsen nach dem Zahlungsziel von 59 Tagen. Keine Reiserücktrittversicherung

  • Kosten: Keine Jahresgebühr im ersten Jahr, danach  99 Euro

Da Payback Partner von Miles & More ist (Payback-Punkte einfach zu Miles & More transferieren), ist die kostenlose Payback American Express noch eine spannende Alternative:

PAYBACK American Express Karte – Kostenlos + bis zu 3.000 Willkommenspunkte!

American Express Payback Kreditkarte
Keine Jahresgebühr!
  • Willkommensbonus: 2.000 Payback-Punkte (+ 1.000 Punkte bei min. 500 € Umsatz in 2 Monaten)

  • Punkte: 1 Punkt pro 3 Euro Umsatz

  • Punktegültigkeit: unbegrenzt

  • Vorteile: Kostenlos, Mit jeden Umsatz Punkte sammeln, Gutschriften durch AMEX Offers,  Einkaufsschutz

  • Nachteile: Kosten für Bargeldabhebungen und Fremdwährungsgebühren, keine Versicherungen

  • Kosten: Dauerhaft ohne Jahresgebühr

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Einmal in der Business oder sogar First Class in den Urlaub fliegen. Dieser Traum kann wahr werden. Möglich wird…
Einmal in der Business Class in den Urlaub jetten. Dieser Traum kann wahr werden. Möglich machts das Payback-Bonusprogramm, das…
Hast du schon einmal davon geträumt, in einem luxuriösen Hotel zu übernachten, ohne das Budget zu sprengen? Nun, da…
Planst du einen Urlaub? Möchtest du dein Reiseerlebnis aufwerten, ohne die Bank zu sprengen? Dann ist die Welt der…

ÜBER UNS

Michèle & Micha von ReiseWelten.com

Wir sind Michèle und Micha und lieben das Reisen!

Egal, ob Städtereisen, Kreuzfahrten, Stranddestinationen oder unvergessliche Roadtrips – wir sind glücklich, wenn wir unterwegs sind. Mit über 40 bereisten Ländern und einer stetig wachsenden Bucket-Liste nehmen wir dich auf unserem Reiseblog reisewelten.com, in den sozialen Medien und auf YouTube mit zu den schönsten Orten. Wir teilen wertvolle Tipps und zeigen dir unvergessliche Highlights, die du auf deiner Reise nicht verpassen solltest. Um dir vielfältige Reiseempfehlungen geben zu können, testen wir außerdem Hotels und Gastronomie. Luxushotels und Business-Class-Flüge lieben wir, aber wir wissen, dass sie teuer sein können. Deshalb sind wir begeisterte Sammler von Meilen und Punkten, um uns großartige Reiseerlebnisse zu ermöglichen. Möchtest du auch auf diese Weise reisen? Dann schau dir unsere detaillierten Artikel und Tipps dazu an. 

Wenn du Fragen zu einem Beitrag oder zu einem Reiseziel hast, schreibe uns gerne eine Nachricht bei Instagram, Facebook oder per Mail.

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links (Empfehlungs- und Werbelinks). Mit dem Kauf über einen der Links erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt. Für dich sind die Buchungen oder Einkäufe dadurch nicht teurer und es entstehen dir natürlich keine Mehrkosten.

Ähnliche Beiträge

Jetzt bis zu 3.000 Payback-Punkte mit der kostenlosen Payback American Express Karte sichern Du bist auf der Suche nach…
Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte mit großartigen Vorteilen und Ersparnissen oder sucht nach einer guten…
Die Eurowings Kreditkarte Premium ist ein wahrer „Tausendsassa“, denn sie bietet enorme Vorteile: mit ihr erhältst du Privilegien am…
Weltweit kostenlos bezahlen und Geld abheben, sowie von 3,5 % Tagesgeld profitieren Das DKB Girokonto gehört zu den beliebtesten…

Diesen Artikel teilen

Melde dich zum Reisewelten Newsletter an!

Bekomme exklusive Angebote und aktuelle News für deine nächste Reise