Reisestrategien und Inspirationen

Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold
Quelle: Advanzia

Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD Kreditkarte – Die Vor- und Nachteile

Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte oder sucht eine gute Ergänzung zu eurer aktuellen Kreditkarte? Dann seid ihr hier genau richtig!

In diesem Beitrag findet ihr alle Informationen und Besonderheiten rund um Advanzia und die Vor- und Nachteile der Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD.

Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD Kreditkarte – Die Vor- und Nachteile

Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold
Keine Jahresgebühr!
  • Weltweit kostenlos bezahlen ohne Fremdwährungsgebühren (und bis zu 7 Wochen zinsfrei)

  • Reiseversicherungen inkludiert!

  • Kein Girokonto (ihr müsst selbstständig überweisen und das Zahlungsziel im Auge behalten, da ansonsten Zinsen anfallen)

  • Weitere Vorteile: 5 Prozent Rückerstattung bei Mitwagenbuchungen

  • Nachteil Geld abheben: Zwar weltweit kostenlos, allerdings fallen fast 20 % Sollzinsen für die Kreditkartenbelastung durch Barabhebung ab Tag 1 an!

  • Kosten: Dauerhaft ohne Jahresgebühr

Weitere Infos: Apple Pay und Google Pay

Advanzia – Online-Direktbank aus Luxemburg

Die Advanzia, Herausgeber der Gebührenfrei Mastercard GOLD, sitzt in Luxemburg und ermöglicht die Beantragung der Kreditkarte ohne Schufa-Prüfung. Stattdessen wird die Bonität über Boinify überprüft.

Mastercard bietet eine sehr gute Händlerabdeckung und Akzeptanz.

Vor- und Nachteile der Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD Kreditkarte

Zu den Vorteilen der Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD zählt, dass sie dauerhaft kostenfrei ist und über verschiedene weitere Vorzüge verfügt. So könnt ihr weltweit kostenlos mit ihr zahlen, auch Apple Pay und Google Pay ist möglich. Ihr habt bis zu 7 Wochen zinsfrei Zeit, die Einkäufe zu begleichen.

Einkaufen am Times Square New York
Mit der Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD könnt ihr weltweit ohne Fremdwährungsgebühren bezahlen!

Über den Partner Urlaubsplus habt ihr Zugang zu deren Reisebuchungsportal und erhaltet dort 5 % Rabatt. Jedoch solltet ihr immer noch bei anderen Anbietern überprüfen, ob ihr hier auch tatsächlich den günstigsten Preis erhaltet. Außerdem gibt es eine Bestpreisgarantie. Wenn ihr am Tag der Buchung bei „identischer Leistung und gleichem Reiseveranstalter“ bei einem anderen Reisebüro einen günstigeren Preis findet, bekommt ihr den Differenzbetrag erstattet.

Dank der Partnerschaft mit mietwagen.de erhaltet ihr dort ebenfalls 5 % Nachlass. Auch hier würde ich einen „Gegencheck“ bei anderem Anbietern empfehlen, um wirklich den besten Preis zu erhalten.

Zu den großen Vorteilen gehören Reiseversicherungen, die jedoch nur greifen, wenn mindestens 50 % der Kosten mit der Karte beglichen wurden. Außerdem fällt bei allen ein Selbstbehalt an. Auch solltet ihr euch ansehen, ob die maximale Versicherungssumme für euch ausreichend ist. Zu den Versicherungen gehören Auslandkrankenschutz, Reisunfall, Reisehaftpflicht, Reisegepäck, Reiserücktritt und -abbruch.

Der größte Nachteil ist sicherlich das Thema Bargeldabhebung. Das Abheben an sich ist zwar kostenfrei, da aber ab Tag 1 Zinsen anfallen (1,49 % monatlich) und ihr auch nicht vorab Guthaben auf der Kreditkarte einzahlen könnt, zahlt ihr auf jeden Fall etwas dafür. Natürlich könnt ihr nach Abhebung zeitnah den Betrag anweisen, ein kleiner Zinsbetrag wird aber vermutlich immer anfallen.

Außerdem solltet ihr den E-Mail-Eingang der Rechnungen immer im Auge haben, da nicht automatisch per Lastschrift eingezogen wird. Vergesst ihr das Zahlungsziel, so werden auch hier Zinsen fällig. Des Weiteren werden, wenn ihr es nicht anders einrichtet, nur 3 % des Gesamtrechnungsbetrages zum 20. eines Monats fällig, wodurch weitere Zinsen anfallen. Mit rund 20 % auch eine sehr teure Verzinsung! Deshalb am besten direkt nach Erhalt der Karte auf eine 100 %ige Begleichung umstellen.

Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD Kreditkarte

Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold
Keine Jahresgebühr!
  • Weltweit kostenlos bezahlen ohne Fremdwährungsgebühren (und bis zu 7 Wochen zinsfrei)

  • Reiseversicherungen inkludiert!

  • Kein Girokonto (ihr müsst selbstständig überweisen und das Zahlungsziel im Auge behalten, da ansonsten Zinsen anfallen)

  • Weitere Vorteile: 5 Prozent Rückerstattung bei Mitwagenbuchungen

  • Nachteil Geld abheben: Zwar weltweit kostenlos, allerdings fallen fast 20 % Sollzinsen für die Kreditkartenbelastung durch Barabhebung ab Tag 1 an!

  • Kosten: Dauerhaft ohne Jahresgebühr

Weitere Infos: Apple Pay und Google Pay

Fazit Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD

Bei richtigem Einsatz ist die Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD Kreditkarte eine ordentliche kostenfreie Kreditkarte, die jedoch ein paar „Tücken“ bereithält. Die Reiseversicherungen sind in ihrer Vielfalt hochattraktiv, durch die nicht ganz so hohen Versicherungssummen und den Selbstbehalt aber auch nicht so gut, wie bei anderen Kreditkarten. Jedoch sollte man bedenken, dass die Kreditkarte kostenlos ist und man diese somit geschenkt bekommt.

Da Bargeldabhebungen zwar gebührenfrei sind, aber ab Transaktionsdatum Zinsen anfallen, würde ich mit ihr Geld nur im Notfall abheben und hierfür lieber auf eine andere Kreditkarte ohne „versteckte“ Kosten zurückgreifen.

Außerdem sollte man die Rechnungen nicht aus den Augen verlieren, da es leider keine Lastschrift-Möglichkeiten gibt und bei Überziehung des Zahlungsziels auch wieder Kosten anfallen.

So ist die Karte sehr gut für alle Zahlungen in Fremdwährung, wenn die ordentlichen Deckungssummen der Reiseversicherungen trotz Selbstbehalt im Schadensfall ausreichen und ihr die Rechnungstermine immer gut im Augen behalten könnt.

Wenn ihr euch eine kostenlose Karte wünscht, bei der Bargeldabhebungen weltweit kostenfrei und ohne Zinsen möglich sind und die Abbuchung automatisch erfolgt, dann schaut euch doch einmal die DKB Visa Debitcard an:

DKB Girokonto inklusive Visa Debitkarte – Die Vor- und Nachteile

DKB Visa Debitkarte
Keine Jahresgebühr!
  • Weltweit kostenlos bezahlen und Bargeld abheben ohne Fremdwährungsgebühren!

  • Girokonto inkl. kostenfreier Visa Debitkarte

  • 3,5% Tagesgeld

  • Weitere Vorteile: Kostenlose Notfallkarte und –bargeld bei Kartenverlust im Ausland

  • Nachteil: Viele Vorteile nur für Aktivkunden (Aktivkunden sind alle, die ab dem 7. Monat einen Geldeingang von mindestens 700 Euro monatlich aufweisen können)

  • Kosten: Dauerhaft ohne Jahresgebühr

Ihr möchtet eine Kreditkarte, mit der ihr weltweit kostenlos bezahlen könnt, kostenfrei Bargeld abheben könnt und Reiseversicherungen inkludiert sind? Außerdem noch Meilen sammeln könnt? Dann ist vielleicht die Eurowings Kreditkarte Classic oder Premium das Richtige für euch:

Eurowings Kreditkarte Premium – 3.000 Willkommensmeilen, 1. Jahr kostenlos & mehr!

Eurowings Kreditkarte Premium
Keine Jahresgebühr im 1. Jahr!
  • Willkommensbonus: 3.000 Meilen 

  • Meilen: 1 Meile pro 2 Euro Umsatz

  • Meilengültigkeit: 36 Monate

  • Vorteile: Wichtige Reiseversicherungen (Reiserücktritt – und Reiseabbruchversicherung, Auslands­krankenschutz, Mietwagen-Vollkasko), kostenlose Bargeldabhebungen (im Ausland), keine Fremdwährungsgebühren, verzögertes Zahlungsziel von bis zu 59 Tagen, Priority Check-in, Security-Fastlane-Nutzung an mehr als 20 Flughäfen, Kostenlose Sitzplatzreservierung (EW), mit jedem Umsatz bei Miles & More Meilen sammeln

  • Nachteile: Hohe Gebühren beim Bargeldabheben in Deutschland. Hohe Zinsen nach dem Zahlungsziel von 59 Tagen. Keine Reiserücktrittversicherung

  • Kosten: Keine Jahresgebühr im ersten Jahr, danach  99 Euro

Eurowings Classic Kreditkarte – im 1. Jahr kostenlos + viele Vorteile!

Eurowings Classic Kreditkarte
Keine Jahresgebühr im 1. Jahr!
  • Willkommensbonus: 500 Meilen

  • Meilen: 1 Meile pro 2 Euro Umsatz

  • Meilengültigkeit: 36 Monate

  • Vorteile: Bei Miles & More mit jedem Umsatz Meilen sammeln, Reiseversicherungen (Reiserücktritt- und Reiseabbruch), kostenlose Bargeldabhebungen (im EU-Ausland. Außerhalb der EU jedoch Fremdwährungsgebühren), verzögertes Zahlungsziel von bis zu 59 Tagen, Fastlane-Nutzung an 5 deutschen Flughäfen

  • Nachteile: Hohe Gebühren beim Bargeldabheben in Deutschland. Hohe Zinsen nach dem Zahlungsziel von 59 Tagen, Fremdwährungsgebühren

  • Kosten: Keine Jahresgebühr im ersten Jahr, danach  29 Euro

TIPP: Auf den richtigen Karten-Mix setzen!

Eine gute Strategie ist meiner Meinung nach ein Karten-Mix. Eine Kreditkarte zum kostenlosen Bezahlen und Bargeld abheben weltweit (wie bei der DKB Visa Debitcard) und eine Premium Kreditkarte. Mit wertvollem Meilen- oder Punkte-Willkommensbonus, der Möglichkeit, mit täglichen Umsätzen Meilen oder Punkte sammeln zu können, um damit großartige Reiseerlebnisse verwirklichen zu können. Mit inkludierten Reise-Versicherungen, attraktiven Vorteilen bei Mietwagenanbietern, Hotels & Co..

Hier bieten sich die American Express Gold und die „Königin“ der Reisekreditkarten, die American Express Platinum Kreditkarte an:

American Express Gold Card mit 50.000 Willkommenspunkten Rekord-Startguthaben!

American Express Gold Card Kreditkarte
12 Euro monatlich
  • 50.000 Membership Rewards® Punkte Rekord-Startguthaben! (Aktion bis 15.7.2024)

  • Punkte: 1 Punkt pro 1 Euro Umsatz

  • Punktegültigkeit: Unbegrenzt (solange ihr ein Membership Rewards® Konto habt)

  • Vorteile: Wichtige Reiseversicherungen (u. a. Reiserücktritt, Flug- und Gepäckverspätung, Gepäckverspätung, Auslandskrankenschutz), Einkaufsschutz, verlängertes Rückgaberecht, Verkehrsmittel-Unfallversicherung, KFZ-Schutzbrief,  Gutschriften durch AMEX Offers, 1 Gold-Zusatzkarte kostenlos, Zugang zu Hotel Collection Buchungen, Online-Reiseservice. Mit jedem Umsatz wertvolle Punkte sammeln

  • Nachteile: Kosten für Bargeldabhebungen und Fremdwährungsgebühren

  • Kosten: 12 Euro monatlich / 144 Euro Jahresgebühr

American Express Platinum Card mit 65.000 Willkommenspunkten!

American Express Platinum Card Kreditkarte
60 Euro monatlich
  • Aktion: 65.000 Membership Rewards® Punkte Startguthaben (bis 15.7.24)! Sehr wertvolle Reisevorteile, über 700 Euro Guthaben!

  • Punkte: 1 Punkt pro 1 Euro Umsatz

  • Punktegültigkeit: Unbegrenzt (solange du ein Membership Rewards Konto hast)

  • Vorteile: Enorm! 200 Euro Reiseguthaben, 150 Euro Restaurant-Guthaben, 120 Euro Entertainment-Guthaben, 200 Euro Sixt Ride Guthaben, 2 x kostenloser Loungezugang mit einem Gast zu über 1.500 Flughafenlounges, Hotel- und Mietwagen-Status bei diversen Partnern. Reiseversicherungen (u. a. Reiserücktritt, Flugverspätung, Gepäckverspätung, Auslandskrankenschutz), KFZ-Schutzbrief und Mietwagenvollkasko, Gutschriften durch AMEX Offers, Shopping-Guthaben, wertvolle Punkte sammeln und vieles mehr.

    NEU: Bis zu 200 Euro Rabatt bei Condor und weitere Vorteile!

  • Nachteile: Kosten für Bargeldabhebungen und Fremdwährungsgebühren

  • Kosten: 60 Euro monatlich

Warum überhaupt Punkte und Meilen sammeln??

Mit dem richtigen Einsatz von Punkten oder Meilen lassen sich Flugträume in der Business oder sogar First Class verwirklichen.

Dazu müsst ihr nur ein wenig strategisch vorgehen. Zum Beispiel mit der richtigen Kreditkarte. Mit ihr könnt ihr mit jedem Umsatz kräftig Punkte oder Meilen sammeln. Außerdem winkt oft ein satter Willkommens-Bonus bei Beantragung!

Hier findet ihr viele Tipps und Informationen rund um Miles and More…

Das geht ganz einfach!

Möchtet ihr mehr über das Payback-Programm wissen? Wie ihr dank richtiger Sammel-Strategie in der exklusiven Business Class fliegen könnt, aber zum Economy Class-Preis?!!

Hier findet ihr viele Tipps und Informationen rund um Payback …

ÜBER UNS

Michèle & Micha von ReiseWelten.com

Wir sind Michèle und Micha und lieben das Reisen!

Egal, ob Städtereisen, Kreuzfahrten, Stranddestinationen oder unvergessliche Roadtrips – wir sind glücklich, wenn wir unterwegs sind. Mit über 40 bereisten Ländern und einer stetig wachsenden Bucket-Liste nehmen wir dich auf unserem Reiseblog reisewelten.com, in den sozialen Medien und auf YouTube mit zu den schönsten Orten. Wir teilen wertvolle Tipps und zeigen dir unvergessliche Highlights, die du auf deiner Reise nicht verpassen solltest. Um dir vielfältige Reiseempfehlungen geben zu können, testen wir außerdem Hotels und Gastronomie. Luxushotels und Business-Class-Flüge lieben wir, aber wir wissen, dass sie teuer sein können. Deshalb sind wir begeisterte Sammler von Meilen und Punkten, um uns großartige Reiseerlebnisse zu ermöglichen. Möchtest du auch auf diese Weise reisen? Dann schau dir unsere detaillierten Artikel und Tipps dazu an. 

Wenn du Fragen zu einem Beitrag oder zu einem Reiseziel hast, schreibe uns gerne eine Nachricht bei Instagram, Facebook oder per Mail.

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links (Empfehlungs- und Werbelinks). Mit dem Kauf über einen der Links erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt. Für dich sind die Buchungen oder Einkäufe dadurch nicht teurer und es entstehen dir natürlich keine Mehrkosten.

Ähnliche Beiträge

Jetzt bis zu 3.000 Payback-Punkte mit der kostenlosen Payback American Express Karte sichern Du bist auf der Suche nach…
Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte mit großartigen Vorteilen und Ersparnissen oder sucht nach einer guten…
Jetzt die American Express Platinum mit wertvollen Vorteilen und über 700 € Guthaben sichern Möchtest du deine Reisen auf…
Die Eurowings Kreditkarte Premium ist ein wahrer „Tausendsassa“, denn sie bietet enorme Vorteile: mit ihr erhältst du Privilegien am…

Diesen Artikel teilen

Melde dich zum Reisewelten Newsletter an!

Bekomme exklusive Angebote und aktuelle News für deine nächste Reise